Menschen für Menschen

BSAG geht bei Instagram an den Start

Von in Menschen für Menschen

Seit Anfang August ist die Bremer Straßenbahn AG mit dem Benutzernamen »bsagbremen« auch auf Instagram vertreten. Dort finden Nutzerinnen und Nutzer künftig Infos rund um den Bremer Nahverkehr, Vorfreude auf das Bremer »Nordlicht« und Blicke hinter die Kulissen des Verkehrsunternehmens.

Das Interesse an Neuigkeiten von der BSAG ist groß, das hat schon der erste Tag auf Instagram gezeigt. Nach den guten Erfahrungen mit dem Mobil-Dialog-Blog und dem gleichnamigen Print-Magazin freut sich das Unternehmen jetzt darauf, auf einem weiteren Kanal mit Fahrgästen in Kontakt zu treten.

Betrieben wird der Instagram-Kanal genauso wie der Blog von der Pressestelle der BSAG. Sie freut sich über jeden Follower und jede Followerin, die den Kanal unter instagram.com/bsagbremen abonnieren und aktiv mitgestalten.

 

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

9 − 2 =