Urbane Mobilität

Fotochallenge der BSAG beim Fotomarathon Bremen

Von in Urbane Mobilität

Bereits zum fünften Mal startete in diesem Herbst der Fotomarathon Bremen. Mehr als 200 Fotobegeisterte machten sich neun Stunden lang auf die Jagd nach dem besten Motiv. Doch in diesem Jahr gab es für die Teilnehmenden eine zusätzliche Aufgabe: die BSAG-Instagram-Challenge. In Anlehnung an die aktuelle Mitmachausstellung im Universum Bremen »Der mobile Mensch – Deine Wege. Deine Entscheidungen. Deine Zukunft« sollten sie ihre Bilder zum Thema »Der mobile Mensch« auf der Internetplattform einstellen. Heraus kamen viele und vor allem vielfältige Aufnahmen aus Bremen. Die drei Besten haben wir prämiert und stellen sie hier gerne einmal vor.

Und dies ist Platz 1:

Die Jury meinte dazu: Das Foto von Stefanie Zeimke gefällt neben der ungewöhnlichen Perspektive vor allem wegen seiner Reduziertheit. Das Thema »Der mobile Mensch« wurde sehr treffend symbolhaft zusammengefasst – auf die »Werkzeuge« der Mobilität.

Platz 2:

Die Jury meinte dazu: Das Foto von Meike Behrendt überzeugt durch durch die technische Umsetzung, vor allem aber durch seine Bildkomposition. Es zeigt die Dynamik mobiler Stadtbewohnerinnen und -bewohner, während es gleichzeitig den Menschen in den Mittelpunkt stellt.

Platz 3:

Die Jury meinte dazu: Das Foto von Martin Fegebank liegt technisch und gestalterisch sehr nah an der Zweitplatzierten. Dass es am Ende der dritte Platz wurde, liegt am Fokus. Aus Sicht der Jury ist das Thema »Der mobile Mensch« hier etwas weniger in den Mittelpunkt gerückt.

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

dreizehn + 4 =